Tipps für einen Besuch in Tanger, einer alten internationalen Stadt im Norden Marokkos

Eintritt in die Medina von Tanger in Marokko

Eine der wesentlichen Etappen in a Reise durch Nordmarokko ist zweifellos TangerEine Stadt, die ich schon mehrmals besucht habe.

Überdies ist der schnellste Weg, von Madrid oder Barcelona in dieses attraktive Gebiet des Nachbarlandes zu reisen, das direkte Fliegen nach Tanger FlughafenSo wird die Stadt zur ersten Ecke, die man besuchen sollte.

Aber was Was können Sie in Tanger sehen und besuchen?

Großer Souk neben der Medina von Tanger

Von der Tanger Stadt unterstreicht seine historische internationaler Charakter Das gibt ihm einen besonderen Glanz, der über die Exotik anderer marokkanischer Städte hinausgeht.

Wusstest du das? Tanger war eine internationale Stadt die während der Ära von mehreren Ländern abhingFranzösisches und spanisches Protektorat, die von 1912 bis 1956 die Region Nordafrikas umfasste, die wir heute als Marokko kennen?

Tanger, internationale Stadt

Zu dieser Zeit die Einwohner von spanisches Protektorat dass sie in hatten Tetouan seine Hauptstadt und wichtigste Enklave, und diejenigen von französisches Protektorat mitFez Als Hauptstadt brauchten sie einen Reisepass Tanger.

In der Tat ist die sogenannte Tanger Internationale Zone Es war zwischen 1923 und 1960 in Kraft, als Marokko nach der Unabhängigkeitserklärung von 1956 die tatsächliche Souveränität dieser Küstenstadt erlangte.

Tanger Medina in Nordmarokko

Er Tanger Protektorat Es wurde von mehreren Ländern ausgeübt: Frankreich und Spanien, die zu dieser Zeit unter ihrer Hoheit das derzeitige Hoheitsgebiet Marokkos verteilt hatten, aber auch die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Italien, Portugal, Belgien und Holland.

Dieses internationale Interesse an Tanger hat seine Ursprünge vor vielen Jahrhunderten in der Geschichte, die durch seine strategische Lage am nördlichsten Punkt des afrikanischen Kontinents als eines der Eingangstore zum Tanger verstanden wird Mittelmeer.

VERGESSEN SIE IHRE REISEVERSICHERUNG NICHT

Organisieren Sie Ihre Reise nach Marokko? Geh nicht ohne Mieten Sie zuerst Ihre Reiseversicherungund hier wir erklären warum. Wenn Sie ihn bei uns einstellen, haben Sie eine 5% Rabatt.

Tanger Geschichte

Die Geschichte der Stadt Tanger reicht bis in die Zeit zurück, als die Phönizier in dieses geografische Gebiet kamen und es die Enklave nannten als Tingisdie ursprünglicher Name von Tanger.

Vielzahl von Oliven in einem Tanger-Markt

Tingis es war der Name einer Göttin Liebhaber von Herkules, der der Legende nach Europa von Afrika trennte, indem er das Straße von Gibraltar.

Hier sind auch die Römer durchgegangen, deren Anwesenheit noch einige archäologische Überreste enthält.

Dann kamen die Vandalen, bis es im Jahr 705 die Araber waren, die Tanger auf ihrem Weg nach Spanien besetzten.

Später waren es die Portugiesen, die die Stadt 1471 erneut für zwei Jahrhunderte wegen ihres strategischen Interesses eroberten, nachdem sie sie den Briten übergeben hatten.

Ende des 17. Jahrhunderts übernahm ein marokkanischer Sultan die Kontrolle TangerBis zu Beginn des 20. Jahrhunderts war es wieder Gegenstand des Interesses von Ausländern mit der Ankunft von Protektorat und die vorgenannte Erklärung von internationale Zone.

Das war eine Zeit großer Stärke für Tanger, eine Stadt, die eine Vielzahl westlicher Besucher anzog, von Künstlern, die zu einem kulturellen Aufschwung führten, über Exilanten, Spione, Bohemiens bis hin zu Randgruppen.

Alte portugiesische Festung neben dem Hafen von Tanger

Nach dem Marokkanische UnabhängigkeitDie Stadt erlebte Jahre des Niedergangs und wurde aus touristischer Sicht zu einem unangenehmen Ort für die Besucher.

Es war genau diese Situation, für die vor vielen Jahren und aus schlechten Erfahrungen von Freunden, die besucht haben TangerIch beschloss, von meinen Prioritäten zu entfernen a Reise in den Norden Marokkos.

Mit der neuen Regierungszeit von Mohamed VI, Tanger Es ist ein strategischer Punkt in der Absicht des Monarchen geworden, dem Land einen Modernisierungsschub zu geben.

Das Verbrechen wurde strafrechtlich verfolgt und Tanger Es hat sich der Welt geöffnet und die Implementierung großer multinationaler Unternehmen erleichtert, was dieses Gebiet zu einem wichtigen industriellen Produktionszentrum macht.

Dieser Charakter wurde durch den Bau von besänftigt Tanger Med.

Es ist ein großer und moderner Fracht - und Passagierhafen, der 40 Kilometer nördlich der Stadt im Herzen von Amsterdam liegt Straße von Gibraltarund sehr nah an Ceuta, dessen erste Phase 2007 eröffnet wurde.

Dekoration in einer Ecke des Kasbah-Museums in Tanger

Derzeit Tanger Med Parallel zur Ansiedlung großer europäischer Industrieunternehmen, darunter auch spanischer, in der Nähe der Stadt, hat das Unternehmen die wichtigen spanischen Häfen bei der Anzahl der Container, die es umzieht, übertroffen.

Eine weitere sehr wichtige Infrastruktur für diesen Transformationsprozess in Tanger ist die Hochgeschwindigkeitszug Das seit Ende 2018 verbindet diese Stadt mit Casablanca und Rabat.

Auf diese Weise, wenn Sie jetzt erreichen Tanger Sie finden eine Stadt mit mehreren Gesichtern.

Auf der einen Seite eine große Stadt in klarer Ausdehnung, umgeben von großen Industriegebieten, in denen die genannten internationalen Unternehmen angesiedelt sind, und mit einem sehr modernen Stadtteil, der sich in seiner Promenade am riesigen Strand der Stadt konzentriert.

In dieser Gegend finden Sie Wolkenkratzer mit großen und luxuriösen Hotels sowie riesigen Einkaufszentren und Freizeiteinrichtungen.

Und auf der anderen Seite Tanger Es bewahrt seinen historischen Aspekt mit einigen alten europäischen Vierteln, die sich ebenfalls im Transformationsprozess befinden.

Hilton Hotel neben der Küste von Tanger

Was in Tanger zu sehen und zu tun

Von der touristischen Seite Sie Tanger Besuch Sie müssen es in der Altstadt beginnen, am Ufer des alten Hafens, ebenfalls komplett renoviert, wo die Fähren von Algeciras oder Tarifa.

Tanger Hafen

In diesem Hafen wird derzeit ein riesiges Gebäude fertiggestellt. Marine für Freizeitboote.

Im historischen Bereich finden Sie zwei klar definierte Bereiche, die Medina mit ihrer Kasbaund die sogenannte neue Stadt.

Um letztere zu sehen, müssen Sie mit dem Auto die Hauptstraße nehmen, die Pasteur Boulevardund nacheinander finden Sie das alte französische Viertel und das neue spanische Viertel.

Tanger Ecke der Kasbah

Alte spanische Nachbarschaft von Tanger

In dieser Tour gibt es Institutionen wie Cervantes Institut, Spanischschulen wie die Ramón y Cajalund die Spanisches Konsulat in einem der größten und luxuriösesten Gehege der Stadt.

Auf diesem Weg erreichen Sie die britischen und nordamerikanischen Gebiete, in denen sich zahlreiche Villen befinden.

Und später auf dem Weg nach Kap SpartelWenn Sie durch ein Wohngebiet fahren, das sich durch Hügel mit üppigen Wäldern erstreckt, sehen Sie große Villen.

Aus Neugier werde ich Ihnen sagen, dass einige von ihnen jetzt von Magnaten aus Ländern der USA besetzt sind Arabischer Golfwie er Saudi-arabischer Ölministerwer in Tanger Es hat einen beeindruckenden Palast.

Aber du Tanger Stadtrundfahrt sollte sich auf das konzentrieren Kasba und die Medina.

Tanger von der Terrasse des Riad la Maison Blanche

Kasba von Tanger

Die Kasbah von TangerEnglisch: www.bielefeldt.de / chooyue.htm In einem alten, von Mauern umgebenen Gehege auf einem der Hügel der Stadt befindet sich heute ein Netz von engen Gassen, in deren Gebäuden sich zum Teil kleine, charmante Hotels und Restaurants befinden Riads europäischer Eigentümer.

Um das Schöne hervorzuheben Riad La Maison Blanche Spanisches Anwesen, von dessen sehr schöner Terrasse Sie einen spektakulären Blick auf die Stadt haben.

In deinem durch die Kasba laufenVon einem Loch in der Wand aus hat man einen guten Blick auf das Alte Hafen von Tanger, wo Sie Teile der alten portugiesischen Festung sehen können.

Tanger Medina in Nordmarokko

Kasbah Museum von Tanger

In der Kasba von Tanger einen eintritt wert Kasba Museum, ehemaliger Palast eines Sultans und Residenz des portugiesischen und britischen Gouverneurs.

Neben dem Gebäude zeigt das Museum verschiedene Objekte aus dem Geschichte von Tanger und Marokko.

Darunter sticht ein großes Bodenmosaik des Alten hervor Römische Stadt Volúbilisund eine große und sehr merkwürdige Wandkarte der alten arabischen Besatzung in der Welt.

Tanger Medina

Verlassen durch eine der Türen des Kasba Sie können jetzt die engen Gassen von die Medina.

Moschee auf dem Platz 9. April von Tanger

Dort erreichen Sie das am dichtesten bevölkerte und kommerziellste Viertel desselben, dessen Mittelpunkt das ist Kleiner Souk Platz und seine Umgebung.

9. April Platz in Tanger

Wenn Sie stattdessen aus der Innenstadt der Stadt anreisen, um Besuchen Sie die Medina von Tanger du musst ins 9. April Platz, wo sich der Haupteingang zur Medina befindet.

Ganz in der Nähe hast du die Neugierigen Anglikanische Kirche von St Andrews, wo ein Gebäude muslimischer Architektur mit christlicher Ikonographie und sogar einem Element der hebräischen Religion kombiniert wird.

Hotel Ville de France in Tanger in Marokko

Grand Hotel Ville de France

Vor ihr hast du die Grand Hotel Ville de France, vor kurzem renoviert, wo sich der französische Maler zu seiner Zeit aufhielt Delacroix und später Matisse, der berühmte französische Impressionist, der in Tanger lebte und in dem er einige seiner berühmtesten Werke verkörperte.

Es lohnt sich, auf Ihre Terrasse zu gehen, von der Sie einen wunderschönen Panoramablick auf die Medina haben.

Bei Ihrem Spaziergang durch den unteren Teil der Medina werden Sie bis zu einem gewissen Grad durch die Straßen gehen und die traditionellen Souks besuchen, in denen es zahlreiche Bekleidungsgeschäfte gibt Souvenirs, was Ihnen zeigt, dass Tanger eine hübsche Touristenstadt ist.

Natürlich in der Tanger Medina Erwarten Sie nicht, die Exotik anderer zu finden Marokko Medinas, wie das von Chefchaouenoder die Echtheit von Tetouan.

In der Medina sehen Sie auch die alte italienische Nachbarschaft, mit Gebäuden und Ecken, an die man sich erinnern kann Neapel.

Großer Tanger-Strand in Nordmarokko

Tanger Strand und Promenade

Die andere Seite der Stadt, die Sie bei Ihrem Besuch sehen müssen, spiegelt sich in der Umgebung des riesigen wider Tanger Strand fünf Kilometer lang.

Dort wurde kürzlich eine große Promenade mit Freizeitbereichen eingeweiht, während Wolkenkratzer mit großen und modernen Hotels der berühmtesten Ketten der Welt gebaut wurden.

Es ist auch ein Bereich, in dem Touristen und ausländische Besucher leicht beobachten können, wie bewaffnete Soldaten in ihrer Arbeit patrouillieren, um sich vor möglichen Terroranschlägen zu schützen.

Kein ZweifelTanger Es zeigt bereits das Image einer sehr modernen Stadt, im Gegensatz zu Ecken, die mehr mit dem vergangenen internationalen Stadtboom zu tun haben, wie zum Beispiel den historischen Hotels.

Hotel El Minzah in Tanger in Nordmarokko

In dieser Hinsicht zusätzlich zu den oben genannten Hotel Ville

aus Frankreichin anderen Tanger historische Hotels wie Die Minzah oder die Kontinentales Hotel Sie können die Präsenz berühmter internationaler Persönlichkeiten auch durch Schwarz-Weiß-Fotos nacherleben.

Tanger Hafa Kaffee

Oder auch im berühmten Hafa-Kaffee, mit seinen Tischen auf mehreren Ebenen, ein großartiger Blick auf Spanien, ein authentischer Ort (aber sehr viel los ...), um einen Minztee zu trinken.

Dieser heute mythische Ort wurde unter anderen berühmten Besuchern von Tanger von dem amerikanischen Schriftsteller frequentiert Paul Bowles oder die Rolling Stones,wo sie Haschisch rauchten.

Continental Hotel in Tanger im Norden Marokkos

Tanger Umgebung

Wenn Sie Zeit haben, lohnt es sich in der Tanger Umgebung Sie nähern sich dem Kap Spartel,

Kap Spartel

Etwa 14 Kilometer westlich der Stadt gelegen, können Sie auf der schönen Terrasse neben dem Leuchtturm am Kap die Aussicht auf die spanische Küste genießen.

Leuchtturm von Cape Spartel in der Umgebung von Tanger

Herkules-Grotten

Und in der Nähe können Sie die wiedereröffneten sehenHerkules-Grotten, eine wunderschöne touristische Enklave. Oder auch Trinken Sie einen Tee (zum "europäischen" Preis) auf der spektakulären Terrasse des sehr luxuriösen und exklusivenHotel Le Miragemit Blick auf den atemberaubenden Strand, der sich nach Süden erstreckt.

Medina von Asilah

Und natürlich können Sie auch das Schöne besuchen Asilah Medina, etwa 30 Kilometer südlich an der Atlantikküste, eine der reizvollsten Enklaven Nordmarokkos.